Standort

Παραλία Μεταμόρφωσης

T.K 63078 Ελλάδα

info@housepetridis.gr

test

Metamorphosi

Das Dorf Metamorphosi befindet sich in der nordwestlichen Region von Sithonia in Chalkidike. Das Dorf verfügt über ca. 400 Einwohner und liegt 32. km von Polygyros und 98 km von Thessaloniki entfernt.
Die Bewohner von Metamorphosi sind Flüchtlinge aus dem Mittleren Osten. Sie zeichnen sich für ihre Gastfreundlichkeit und ihre Bereitschaft, ihre Dienste sowohl den einheimischen als auch den ausländischen Touristen anzubieten, aus.
Es stellt wohl das schönste touristische Dorf von Nord-Griechenland dar. Es ist inmitten eines grünen Hügels mit Kiefern, in der Nähe des Meeres, errichtet. Die goldenen Sandküsten, die tiefblauen und kristallklaren Gewässer des Meeres in Verbindung mit den spitzenartigen Stränden gestalten das Dorf Metamorphosi zu einem beliebten Reiseziel nicht nur in Griechenland, sondern auch auf ganz Europa. Aufgrund u.a. seiner geographischen Lage verfügt Metamorphosi über das beste Klima in Griechenland (mild), da die Sommer dort kühl und die Winter mild und ohne Feuchtigkeit sind, was eine seltene Kombination darstellt, die nur wenigen bekannt ist.

Darüber hinaus hat das Ministerium für Bildung in 1950 von allen Dörfern Nord-Griechenlands Metamorphosi ausgewählt, um das erste Militärlager zu errichten, das bis heute noch besteht.

Sithonia

Sithonia ist die zweite Halbinsel von Chalkidike. Auf Sithonia trifft man auf die ideale Harmonie von Berg und Meer. Es stellt einen Ort dar, an welchem die makellose Schönheit der Kiefernbäume, die weißen Sandstrände, die klaren grünblauen Gewässer und das Blau des Himmels, die Besucher vom ersten Moment an mitreißen.

Die wunderbare Landschaft lädt Touristen jeglicher Art ein und insbesondere diejenigen, die Naturliebhaber sind und dem Alltag entfliehen möchten. Auf Sithonia trifft man auf verschiedenartige Strände – abgelegen oder kosmopolitisch und mit Kiefern überflutet -, an welchen das Meer und der Himmel für absolute Entspannung sorgen.

Abgesehen von der Naturschönheit bietet Sithonia viele moderne und luxuriöse touristische Anlagen, von denen manche sogar übers ganze Jahr geöffnet sind. Auf Sithonia findet man viele Geschäfte und man hat die Möglichkeit an einer großen Auswahl an Aktivitäten teilzunehmen, wie Wandern, Tauchen, Fischen, Fahrradfahren, Golf, Tennis, Wassersportarten und Reiten in den Kiefernwäldern, eine Erfahrung, die man mit keiner anderen auf Griechenland vergleichen kann.

Das Nachtleben auf Sithonia ist hauptsächlich mit den Urlaubsorten verbunden, aber es gibt auch viele exotische Strandbars, die an wunderschönen Buchten liegen.

Was Sie wissen müssen